Veröffentlichungen

Seit Jahren arbeitet Christoph Hermann auch als Musiker im Tonstudio bei Produktionen von Ensembles in denen er Mitglied ist oder wenn er als Studiomusiker gebucht wird. (Kontakt)
Gelegentlich spielt er dabei gleich die komplette Brass Section oder singt den mehrstimmigen Backgroundchor ein.

 

[expand title=“mehr …“ swaptitle=“schliessen …“]

 

The Swingin‘ Bluebirds (tb, voc)

Wochenend & Sonnenschein CD (1995)
Rhythm Is Our Business CD (1999)

 

Marc Secara and his Berlin Jazz Orchestra (tb)

Update CD (2004)
You’re Everything CD (2007)
Strangers In The Night DVD (The Music Of Bert Kaempfert 2012)

 

DEKAdance (tb, keyb, voc, vcl, tp)

The Lappen CD (1997)
Achtung Die Fette Kommt CD (1999)
Ich Bin Wieder Da CD (Gabi Schubert & Die Original Elbtaler 2001)
Live In London CD (2002)
DEKAdance Der Film DVD (2004)
75 Jahre Rock ’n Roll LP Sampler (2005)
Meine Erste CD Von Phudys! CD (2007)
Zeit Für Veränderung live DVD+Studio CD (2010)

Versöhnliche Melodien für den solventen Herrn CD (2015)

Fetita Mea Mica (Tenorhorn/Euphonium)

Fetita Mea Mica CD (2001)
Visi Orbital CD (2007)

 

Top Dog Brass Band (tb)

Sex Devil CD (2002)
39 Degrees CD (2004)

 

Dresdner Salonorchester (tb)

Herr Ober Zwei Mocka CD (1998)
Die Tanzplatte CD (2002)

 

Gerhard Schöne (tb)

Böses Baby Kitty Schmidt CD (1995)

 

SIDO MTV-unplugged (btb, vcl, tp)

Live Aus’m MV DVD und CD (2010)

 

Sharrie Williams (tb, tp)

Out Of The Dark CD (2011)

 

RAMMSTEIN (tps)

Rosenrot CD (2005)
als „Christo Hermanndos“  in Te Quiero Puta

 

Staatsschauspiel Dresden, SWR, ARD, 3sat (tb, tp, keyb)

Deutschlandrevue (2010)

feat. Mario Adorf, Dominique Horwitz, Katharina Thalbach, Ben Becker, Samy Deluxe, Burghart Klaußner, Idil Üner u.v.a.m.

 

Manfred Krug & Uschi Brüning (tb)

Auserwählt CD / Vinyl (2014)

 

paregoric art orchestra (tb, btb)

VIOLENT CITIES CD (2014)

 

108 Fahrenheit (tb)

HÖR‘ AUF DEIN HERZ CD (2015)

 

THE SHOUTING MEN (tb)

How To Carry Heavy Things The Long Way Round CD / Vinyl (2015)

 

weitere Aufnahmen als Gast für Produktionen anderer Künstler, Filmmusiken, Werbejingles etc.

[/expand]